Stamm

Pfadfinder in Münsters Norden

Unser Stamm 2013

unser Stamm im Sommerlager 2010

 

 

Im Jahre 2006 haben wir mit der Gruppenarbeit in Rumphorst und Coerde begonnen. Zwei Wölflingsgruppen, eine Juffigruppe, eine Pfadigruppe und eine Rovergruppe treffen sich inzwischen zur wöchentlichen Gruppenstunde. Wir machen vieleSpiele und entdecken gemeinsam die Natur. Außerdem möchten wir, dass die Kinder lernen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und sich mit gesellschaftlichen Themen auseinander zu setzen. Wichtig dafür ist für uns nicht zuletzt das gemeinsame unterwegs sein - z.B. in den Sommerferien - bei dem es viele große und kleine Abenteuer zu erleben gibt! Wir sind Teil der katholischen Franziskus-Gemeinde und offen für alle - wir laden jede und jeden ein, bei uns mit zu machen.

 

Seit Herbst 2009 sind bei uns so viele Kinder und Jugendliche dabei, dass wir die Aufbauphase, in der wir noch eine Siedlung waren, abgeschlossen haben und unsere Stammesgründung feiern konnten.

 

Mehr über unseren Stamm erfährst Du auch, wenn Du Dir unsere einzelnen Gruppen anschaust.

Auch in diesem Jahr geht es wieder auf spannende Lager!!!

 

Beginnen werden wir mit unserem Pfingstlager nach Enschede.

Motto des Lagers "Rätselhafte Pfingsten"

Wir haben coole Workshops für jedermann/-frau entworfen und bieten euch
die Möglichkeit an coolen Bastelleien oder Knobelleien teilzunehmen. Dazu
wäre es cool, wenn ihr ein 1-2 leere Eierkartons mitbringt.

Treffen ist am 18. Mai um 16 Uhr am Bf Zentrum Nord.
Zurück sind wir am 21. Mai gegen 14.39 Uhr.

Kostenpunkt: 45€

Anmelden könnt ihr euch unter http://pfingsten2018.dpsg-sfm.de

 

Sommerlager der Wös und Juffis geht nach Rotterdamm.

Vom 11.08.-18.08. geht es in das Scout Zentrum Rotterdam in den Niederlanden. Schaut doch mal auf der Homepage
des Platzes vorbei: www.scoutcentrumrotterdam.nl/en/

Anreisen werden wir mit der Bahn, übernachten in Zelten, Programm ist noch geheim, aber der Platz
bietet ja eine Menge Möglichkeiten für coole Aktionen.

Du bist kein Pfadfinder? Kein Problem, unser Lager ist in diesem Jahr offen für alle Kinder und
Jugendlichen zwischen 8 und 14 Jahren- wir freuen uns auf dich! Damit du uns und wir dich besser
kennen lernen können, würden wir dich jedoch bitten, vorher min. zweimal kostenlos und
unverbindlich an unseren Gruppenstunden teilzunehmen, nähere Infos bekommst du von Nicola (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Die Kosten belaufen sich auf 140€.

Anmeldung unter: https://goo.gl/j2ZWJE

Sommerlager der Pfadis geht nach Belgien.

Vom 11.8.- 21.8. fahren die Pfadis nach Belgien. Geplant ist ein Hike, mit mehreren Stationen.

Kosten belaufen sich aktuell auf 150€, anmelden bitte unter : https://goo.gl/forms/Mul4eevUWIsaHYvD3

 

Bei Fragen gerne an André (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Bei beiden Sommerlagern gilt: 

Wenn ihr noch Freunde/Freundinnen habt, die gerne mitfahren wollen, dann gebt uns doch kurz Bescheid und meldet sie mit an! 

 

Am Montag (08.Mai 2017) nahm Josef Rickfelder MdL an unserer Leiterrunde teil.

Anlass des Besuchs war die Wette des Landesjugendringes NRW mit den Landtagsfraktionen.Der Landesjugendring hatte gewettet, dass weniger als die Hälfte der Abgeordneten bis zur Landtagswahl eine Jugendgruppe besuchen würden.

In gemütlicher Runde haben wir von den gemeinsamen Freizeitaktivitäten des Stammes und dem Jahresthema der DPSG 2017 "Europa" berichtet. "Ich finde es beeindruckend, dass hier so viele Junge Menschen ihre Freizeit dazu nutzen, Kindern und Jugendlichen den Weg in ein verantwortungsvolles Leben zu zeigen", zeigte sich Herr Rickfelder begeistert von so viel Engagement.
Passend zum Thema "Europa" hat Herr Rickfelder uns zudem direkt den Kontakt zum münsterschen Europaabgeordneten Markus Pieper (CDU) vermittelt. So besteht die Möglichkeit, in den nächsten Monaten, getreu dem Jahresthema, das Europaparlaments in Straßburg zu besuchen.
Abschließend trug er sich noch in das Freundebuch der Wölflinge ein und beantwortete unsere Fragen zu Themen der Inneren Sicherheit und dem Alltag eines Landtagsabgeordneten in Düsseldorf.

Wir bedanken uns bei Herrn Rickfelder für seinen Besuch und den spannenden und Interessanten Austausch!

 

 

 

 

Bei der Stammesversammlung am 1. November wählten die Pfadfinder unserer Gemeinde André Hesker und Daniel Engel zu ihrem neuen Vorstand.

 

Der neue Vorstand

 

André Hesker, 31 Jahre alt, verheiratet, Fachinformatiker beim LWL, seit vier Jahren im Stamm „DPSG St. Franziskus Münster“ tätig, und Daniel Engel, 28 Jahre alt, Ingenieur der Telekommunikationsinformatik, seit fünf Jahren im Stamm aktiv, übernahmen das Amt von Anne Illerhaus und Dominic Iwanowski, die seit neun bzw. drei Jahren im Stammesvorstand sich für die Leitung des Stammes und die Klärung ungezählter Fragen im Vorder- und Hintergrund eingesetzt hatten.

 

Ein herzliches Dankeschön den beiden „Ex-Vorständen“ und ein frohes „Gut Pfad!“ den beiden Neuen!

 

Assisi erleben – Natur erfahren – Land und Leute kennen lernen– aktiv werden – parlare Italiano

Gemeinschaft leben – Neues ausprobieren – dolce vita – Sport treiben – Franziskus begegnen ...

Assisi

Wir werden vom vom 25.7. bis 08.08.2015 in einer Gruppe von ca. 70 Personen auf dem wunderschönen Gelände von Camping

Fontemaggio (http://www.fontemaggio.it/de/camping-3/) in unmittelbarer Nähe von Assisi zelten,

in unterschiedlichen Untergruppen die Freizeit gestalten und das Leben in Assisi und in Umbrien

kennen und genießen lernen.

 

Anmeldung über:

 

Die Wölflinge fahren vom 01.08.- 08.08.2015 in ein Selbstversorgerhaus „Bene Partus“ der Waldjugend Hamburg. Es erwartet die Wölflinge eine Woche voller Abenteuer mit Spielen, Ausflügen, Lagerfeuer und vielem mehr.

 

BenePartus

 

Auch Nichtpfadfinder sind herzlich willkommen, hierbei wäre eine vorherige Kontaktaufnahme, um die Gruppe kennenzulernen erwünscht.

Infos per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: 0251/1611576.

Kosten belaufen sich auf: 130€

Anmeldung zur Fahrt befindet sich hier: Online-Anmeldung


Die Mitglieder unseres Stammes sind unterwegs im Sommerlager. In diesem Jahr gibt es für die Wölflinge, Jungpfadfinder und Pfadfinder jeweils ein eigenes Lager. Die Wölflinge sind in Hollage, die Jungpfadfinder beim "Sommer für Abenteuer" - dem Bundesstufenlager und anschließend im Trupp unterwegs, die Pfadistufe hat ihr Lager in Österreich. Aktuelle Informationen zu den Lagern gibt es auf unserer Facebook-Seite (für alle, nicht nur für Facebook-Benutzer einzusehen!).